×


EGCG-Liposomen

  • Neu
Verkauf nur an registrierte Kunden. Hier registrieren

Für irritierte, gerötete und rissige Haut.



Zusammensetzung

Liposomale Dispersion von Phosphatidylcholin (INCI: Lecithin) mit reinem Epigallocatechingallat (EGCG). Das Fumarsäure enthaltende Wirkstoffkonzentrat ist auf den für EGCG optimalen pH-Wert von 4 eingestellt.

Eigenschaften

EGCG reguliert den Proteinkinase-Inhibitor p57, welcher für die Bildung von Keratinen und Filaggrinen in der Haut zuständig ist. Auf diese Weise entstehen vermehrt Filaggrine, die Hautdicke nimmt zu und es wird dem Alterungsprozess entgegengewirkt. Bei Menschen mit irritierter, geröteter oder rissiger Haut liegt häufig ein Filaggrin-Mangel vor. EGCG-Liposomen lassen sich somit sowohl als Anti-Aging-Wirkstoff als auch zur Behandlung und Regeneration irritierter, geröteter und rissiger Haut einsetzen. Liposomen gewährleisten die optimale Verfügbarkeit des EGCG in der Haut.

Anwendung

Das pure Konzentrat besitzt die höchste Effektivität. Das Wirkstoffkonzentrat wird ähnlich wie ein Ampullenpräparat sparsam auf die Haut aufgetupft oder in die DMS-Basiscreme gemischt.