×


Hyaluronan-NAG Liposomen

  • Neu
Verkauf nur an registrierte Kunden. Hier registrieren

Nachhaltige Gesichts- und Hautpflege



Zusammensetzung

Die verwendete Hyaluronsäure wird biotechnologisch hergestellt und hat ein Molekulargewicht von ca. 2 MD (2 MegaDalton). N-Acetyl-Glucosamin (NAG), hochdosierte Hyaluronsäure (Hyaluronan) und hautphysiologische Membrankomponenten in liposomaler Dispersion.

Eigenschaften

N-Acetyl-Glucosamin (NAG), ein natürliches Bruchstück der Hyaluronsäure (Hyaluronan), stimuliert die endogene Bildung von Hyaluronsäure, die für den Haut-Turgor verantwortlich ist. Der Turgor hat entscheidenden Einfluss auf die Elastizität und Straffung der Haut. Äusserlich applizierte Hyaluronsäure verbindet sich über Wasserstoffbrücken mit dem Keratin der Haut und bildet einen effektiven Feuchtigkeitsfilm an der Hautoberfläche. Zusammen mit NAG wird neben der Erhöhung der Hautfeuchte eine sichtbare Faltenreduktion erreicht. Der Transport von NAG durch die Hautbarriere wird durch Liposomen ermöglicht, deren Membranen aus physiologischem Phosphatidylcholin (INCI: Lecithin) bestehen. D-Panthenol (Provitamin B5) unterstützt den Transport von NAG und wirkt gleichzeitig regenerativ – unter anderem durch Anregung der Epithelisierung. Barriere-affine Ceramide und Sebum-verwandte Lipide hinterlassen einen nachhaltigen Pflegeeffekt.

Anwendung

Zusatz zu DMS-Basiscremes zur Pflege feuchtigkeitsbedürftiger und atrophischer Haut. Das Präparat kann zur kosmetischen Augenpflege auch sparsam auf das geschlossene Augenlid aufgetragen werden. 

Lokale Hautbehandlung mit reinem Konzentrat.

INCI

Aqua, Alcohol, Methylpropanediol, Pentylene Glycol, Panthenol, Glycerin, Lecithin, Sorbitol, Acetyl Glucosamine, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Hydrogenated Lecithin, Butyrospermum Parkii Butter, Ceramide NP, Sodium Hyaluronate, Caprylic/Capric Triglyceride, Squalane, Hydroxypropyl Starch Phosphate, Xanthan Gum, Disodium Phosphate, Potassium Phosphate